Praktikum & Working Students


Wir freuen uns riesig, in diesem Jahr ein Herzensprojekt umsetzen zu können. Wir möchten jeder ambitionierten Reiterin, die mehr lernen und über sich selbst hinauswachsen will, die Möglichkeit bieten, hier im Betrieb Erfahrungen zu sammeln und für einige Zeit tief in die Welt des Pferdetrainings eintauchen zu können.


Du bekommst von uns:

  • 2x wchtl. Gruppen- bzw. Einzelunterricht sowie Teilnahme an allen angebotenen Kursen (passiv/aktiv)
  • Miterleben des Beritt- & Pferdealltags auf unserem Hof
  • Projektpferd(e) für Bodenarbeit/Reiten
  • Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und beim Training bzw. Unterricht zuzusehen
  • Unterstützung & Hilfe bei individuellen Themen mit deinem Pferd - Begleitung des Trainings, nachhaltige Lösungen + eigenes Verständnis für eure Beziehung schaffen
  • Zugriff auf unsere umfangreiche Bibliothek & Videothek rund um die Pferdeausbildung
  • kostenfreie Unterkunft für dich 
  • Vergünstigte Unterkunft für dein Pferd


Wir bekommen von dir:

  • Mitarbeit auf dem Hof an 6 Tagen die Woche
  • Pflege & Vorbereitung der Trainingspferde (keine Problempferde)
  • Versorgung deines eigenen Pferdes


Voraussetzungen:

  • Du bist über 18 Jahre alt
  • Du bringst Vorerfahrungen mit Pferden mit (mind. Basispass-Niveau)
  • Du hast realistische Vorstellungen vom Arbeitsalltag mit Pferden
  • Du bist körperlich belastbar (Normale Stallarbeit)
  • Du hast mindestens 2 Monate Zeit


 Mitbringen eines eigenen Pferdes möglich, aber nicht verpflichtend.

Bewirb dich jetzt mit einer kurzen Nachricht und stell dich vor:

Erfahrungs-Berichte

 

"Meine Praktikumserfahrungen in wenigen Sätzen zusammenzufassen ist eine Herausforderung. Ich habe in den vier Monaten am Hof bei Franzi und Fiona sehr viel mitnehmen können, was pferdegerechten Umgang und somit Training, Haltung und gesundheitliche Behandlungen angeht. Die beiden haben in ihren jungen Jahren ein Ort geschaffen, wo sich Pferde entfalten und über sich hinauswachsen können – in ihrem eigenen Tempo. Mit einem ganzheitlichen Ansatz durch die Kombination aus klassischer Dressur, Natural Horsemanship und der Unterstützung professioneller Gesundheitsexperten – immer das Wohl des Pferdes im Vordergrund! – bietet dieses Umfeld einen Raum zum Lernen, wo es keine falschen Fragen gibt. 

Durch das Zusehen beim Training von jungen Pferden, Problempferden, Pferden zur Weiterbildung und Tierschutzpferden lernte ich gesundheitserhaltendes Training im Detail kennen. Im Zusammenspiel dazu, lernte ich durch die eigene Arbeit mit Projektpferden, bei welchen mich Franzi und Fiona unterstützten und auf meine individuellen Trainingsanliegen eingingen, diese Trainingsweise auch selbst umzusetzen. Zudem lehrte mich das Team aus Fachleuten wie Tierärzte, Orthopäden, Osteopathen und Chiropraktikern, wann das Training vorübergehend in den Hintergrund gestellt werden sollte, um erstmal eine fürs Training so wichtige Gesundheitsbasis herzustellen. 

Ich kann ein Praktikum am Hof bei Franzi und Fiona jedem empfehlen, der sich im artgerechten und gesundheitserhaltenden Pferdetraining weiterbilden möchte – egal ob für private oder berufliche Zwecke – und dabei Teil eines herzlichen, jungen und innovativen Teams sein möchte." 


- Judith, 4-Monats-Praktikantin bei Franzi & Fiona

"Ich konnte von morgens bis abends beim Pferdetraining zuschauen und mit mehr Erfahrungen auch mithelfen, also genau nach meinem Geschmack :-) Allein vom Zuschauen kann man so viel lernen, das unterschätzen die meisten! Gemerkt hab ich das dann in meinen eigenen Einheiten. Man lernt also mega viel im theoretischen, Blickschulung und im praktischen. Fiona hat ein tolles Gefühl dafür wie wohl man sich schon in seiner Rolle fühlt und wie viel sie einen dementsprechend einbinden kann. Ich hatte eine tolle Zeit!"

- Siri, 2-Monats-Praktikantin bei Fiona

"
Bei Franzi habe ich ein Langzeit - Praktikum gemacht. Ich durfte in meinen Ferien und auch immer wenn ich Zeit hatte vorbei kommen. Allein vom zuschauen habe ich viel gelernt. Mit der Zeit durfte ich selbst die Pferde  ,,arbeiten ". Mit Bodenarbeiten habe ich angefangen. Franzi hat mir immer viele Tipps gegeben, dadurch konnte ich eine Menge lernen. Zusammen haben wir Pferde angeritten. Außerdem habe ich viel Verantwortung und Vertrauen von ihr bekommen. Franzi hat mich überall mit hingenommen, ob zum Unterricht oder zu Veranstaltungen. Vor einiger Zeit habe ich eine BKR -  Sitzschulung erhalten, die mir sehr viel weiter geholfen hat.Dadurch konnte ich die Pferde besser reiten, und auch meine eigene Asymmetrie hat sich verbessert. Es war und ist immer noch eine super tolle Zeit bei Franzi. Danke nochmal für alles."

- Debora, Langzeitpraktikantin bei Franziska


Nächster freier Praktikumsplatz:

Mai 2024